Open Warehouse 2.0

Wir öffnen einen Tag lang unser Lager in Thiendorf für euch!

Am Freitagabend vor der XS CarNight Classic. Mit unseren freshen Warehouse Deals bekommt ihr von uns fette Ermäßigungen. Wer jetzt nicht zuschlägt, wird voraussichtlich auch nie wieder die Chance dazu bekommen. Wir sind alle vor Ort und freuen uns auf euch.

Neben T-Shirts und Hoodies werden wir auch Snapbacks, Jacken, Hosen, Beanies, Turnbeutel uvm. für euch bereithalten. Sogar letzte Teile aus der Equal & Blacklabel Collection sehnen sich danach, gekauft zu werden.

Hier unsere Special-Preisliste, einfach vorbeikommen, es wird sich lohnen.

Der Foodtruck von “The Boy an the Burger”

Wir haben diesmal auch für Verpflegung gesorgt: Der Foodtruck von “The Boy an the Burger” wird euch mit seinen Burgern und alkoholfreien Getränken versorgen. Wir haben Ricardo extra für euch vorher besucht und die Burger getestet. Fazit: “Mega gut”. Ricardo bereitet alles frisch zu, kein herkömmliches Fastfood, vom Patty bis zu den Brötchen alles eigene Herstellung und mit viel Leidenschaft zubereitet.

Wir sind echt happy, dass wir ihn an Board haben. 

Schmeckt anders. Ist anders. 

Extra Erfrischung und Energy.  Schmeckt anders. Ist anders. 

28black – der Energydrink, stellt für euch einige Dosen zur Verfügung, somit können wir euch das Shopping noch etwas versüßen. 

Location & Organisation

Wo findet ihr uns? Und wie läuft das eigentlich ab?

Ort: Am Fiebig 10, 01561 Thiendorf
Zeit : 16 Uhr bis 22 Uhr

Zahlung | Umtausch | Gutscheine

Kartenzahlung wird möglich sein, wir empfehlen aber Bargeld mitzubringen, da wir in Thiendorf etwas dörflich unterwegs sind und es im schlechtesten Fall passieren könnte, dass das WLAN spinnt. Aber wir hoffen das Beste! Dieses Mal wird es zwei Kassen geben. Eine Kasse NUR Barzahlung. Zweite Kasse NUR Kartenzahlung

Kein Umtausch von reduzierter Ware möglich, also vor Ort bitte anprobieren und alles genau prüfen. Wir können im Nachhinein nichts umtauschen. Umkleidekabinen sind vorhanden. 

Geschenkgutscheine können NICHT eingelöst werden, das geht nur im Online-Shop. Wir stellen euch große Einkaufstüten bereit. Der Ein- und Ausgang sind gekennzeichnet.

Wir bitten um etwas Geduld. Damit kein Chaos im Lager ausbricht, lassen wir immer nur so viele Leute rein, dass es für alle noch angenehm ist und nicht zu voll.

Cars & Friends

Außerdem haben wir ein paar Freunde eingeladen die ihre Fahrzeuge präsentieren werden. Entspannte Musik, gutes Essen, Drinks und Sitzmöglichkeiten, wir wollen für euch ein kleines Erlebnis daraus machen. Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf euch, sodass wir uns gemeinsam auf die XS CarNight Classic einstimmen können.  

Bis dahin, tschau. Wir freuen uns auf euch!

Volvo 240 V8 spontanes Strandshooting

Back at it again | FLGNTLT USA E23

Back at it again mit einer neuen Folge unserer #FLGNTLT USA-Tour! Auf dem SimplyClean Event in Daytona Beach haben wir Jonny kennengelernt und konnten ihn sofort für ein spontanes Strand-Shooting mit seinem weißen Volvo 240 auf Airlift Management und Compomotive Wheels gewinnen. Jonny hat uns damals seine Pläne verraten: der Volvo sollte einen V8 LS Chevy Motor bekommen – was daraus geworden ist, könnt ihr in seinen Instagram-Stories abchecken: jonny_volvo

Travelblog Feeling

Den krönenden Abschluss für das Travelblog-Feeling übernimmt diesmal unser Beachboy Kevin, der am Strand direkt nochmal Modell für unsere erste Ideallinie Kollektion stand. 

RACETLT Collection 2019

Raceism und FLGNTLT wird zu RACETLT

2013 besuchte das FLGNTLT Mediateam zum ersten mal das Raceism Event. Schon damals überzeugte es mit seiner Vielfalt an Autos und dem außergewöhnlichen Unterhaltungsangebot. So gehörten Breakdance Battles, Driftshows uvm. schon von Anfang an zum Repertoire des Events.

Aus dieser Begeisterung für das Event entstand eine tiefe Verbindung der beiden Marken FLGNTLT und Raceism. Wir engagieren uns seit 2014 für das Event und unterstützen die Macher wo wir können. So entstand auch die Idee einer Kollaboration, die am 01.08.2019 in eine neue Runde startet: Wir präsentieren die RACETLT Collection 2019.

RaceTLT Fitted Windbreaker

Das Raceism Event 2019

Das Raceism Event ist ein einzigartiges Automotive-Event, welches seit 9 Jahren in Polen stattfindet. Organisiert wird das Event von der Gruppe Raceism.com und dem Hauptorganisator und Initiator der Veranstaltung Adrian Kapica.

Die über 1000 ausgewählten und interessantesten modifizierten Autos aus Europa, den USA, Kanada und Japan locken Gäste aus der ganzen Welt an. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ferrari oder Fiat oder ein ganz anderes Auto. Den Machern ist die Qualität der Modifikation und der Stil eines Autos wichtig. Vom Mercedes AMG GT über die erste Generation des BMW M3 bis hin zu Klassikern wie Ferrari 308 GTB und Beetle, der Vielfalt der Autos sind kaum Grenzen gesetzt.

Bei dem einwöchigen Event wählt eine Jury die „besten“ 16 Autos aus, die am Ende in einer Siegerehrung gekürt werden. Diese Top 16 durften der 3D Artist Khyzyl Saleem, Andy von Kean Suspensions aus Belgien, Marius von Camber, der japanische Testarossa Besitzer Kazuki Crossglow und unser FLGNTLT Brandmanager Bremi wählen.

Der Testerossa machte den zweiten Platz. Dabei stimmte Kazuki natürlich nicht mit ab, wenn es um sein Auto ging. Den ersten Platz ergatterte der Russe Vlad mit seinem Toyota Mark II. Mehr Informationen gibt es dann in unserem bald erscheinenden VLOG zum Raceism Event 2019.

Das Event bietet unglaublich viel Unterhaltung und Abwechslung, so gibt es eine Reihe von sportlichen und künstlerischen Attraktionen wie Driftshows, Konzerte, ein eGaming-Bereich, Street Art und verschiedene Breakdance-Einlagen, die das Publikum anheizen. Auch durch diese Vielfalt ist das Raceism eine einzigartige Kombination aus automotiver und urbaner Kultur.

Weitere Informationen über das Event: www.raceism.com

RACETLT Collection 2019:

Online am Donnerstag den 01.08.2019 um 18:00 Uhr unter https://shop.flgntlt.com/


Ähnliche Beiträge:

Raceism 2018 – Aftermovie

V8 Monster DeTomaso Pantera | 600 PS

 Wörthersee Expedition 2019 | PART 4

Wir haben uns mit Kenny von Kean Suspension zusammengesetz und über seinen V8 Monster DeTomaso Pantera mit ganzen 600 PS gesprochen. Im Video weiter unten erfahrt ihr, was er alles gemacht hat, welche Probleme es gab und bekommt zudem eindrucksvolle Aufnahmen vom Pantera zu sehen.

V8 Monster DeTomaso Pantera 1
V8 Monster DeTomaso Pantera

Kean Suspensions

Kenny führt mit seinem Bruder Andy zusammen das Unternehmen Kean Suspensions in Belgien. Andy fährt einen Ferrari, der wohl Frauenherzen höher schlagen lässt und ein warer Magnet für diese ist. Der V8 Monster DeTomaso Pantera scheint hingegen eher die Herzen älterer Männer höher schlagen zu lassen. Wir sprechen hier vom Ferrari- und vom Pantera-Effekt:

Kean_Suspension
li. Ferrari und Andy, re. Pantera und Kenny

V8 Monster DeTomaso Pantera mit ganzen 600PS
Der Pantera – Effekt

Nichtsdestotrotz geht es natürlich nicht darum, welche Herzen auf die Autos fliegen, sondern um die eigene Leidenschaft für sein Auto, Details, Geschichte und darum, wie die Autos selbst davonfliegen können, denn das könnte man glatt denken, wenn man in Minute 13:45 den V8 Monster DeTomaso Pantera mit seinen 600 PS an unserem FLGNTLT Caddy vorbeizischen hört:

Außerdem besuchen wir die Jungs der LOWHOUSE-Crew in ihrem low house direkt am See. Auch dort machen wir ein paar Aufnahmen von ihrem eindruckvollen Fuhrpark und haben ne gute Zeit.

LWHS. Unterkunft direkt am See

Alles hat ein Ende und so auch unsere Expedition Wörthersee: Wir lassen unsere Tour an der populären Turbokurve ausklingen und führen unser letzten Interview am Wörthersee 2019. Tristan steht uns Rede uns Antwort. Er ist zum ersten mal am Wörthersee und hat dafür mit seinem Jaguar XKR den langen Weg vom UK auf sich genommen und er genießt es.

Jaguar XKR von Tristan

Kann man so einen Jaguar tatsächlich als Alltagsfahrzeug nutzen? Im Video gibts die Antwort.

Viel Spaß!

https://www.keansuspensions.be/
https://www.facebook.com/lowhousecrew/


ähnliche Beiträge:

1. Wörthersee Expedition 2019 | Part 1 | PORSCHE 996 mit Dachzelt
2. Wörthersee Expedition 2019 | Part 2 | RAD48 BBQ | PIPIFEIN PORSCHE 997
3. Wörthersee Expedition 2019 | Part 3 | BMW E30 vs MERCEDES 190E | BASF vs Marlboro

BASF Design vs Marlboro Design

Wörthersee Expedition 2019 | Part 3

Wir haben das perfekte Match: Ein BMW E30 im BASF Design und einen 190er Mercedes im Marlboro Design. Außerdem im Video: ein sehr gut aufbereiteter W114 und die wunderschöne Kulisse des Wörthersees.

Am Stadion in Klagenfurt treffen wir Sandro und Til für ein Shooting mit ihrer Schmuckstücken, die perfekt zu unserer neuen Ideallinie 2.0 Kollektion passen.

BASF Design an BMW E30 von Til

Til, der zum zweiten mal am Wörthersee ist und aus der Nähe von Frankfurt kommt, hat seinen BMWE30 im BASF Design mitgebracht. Woher er die Inspiration dafür hat? Im Video erfahrt ihr genauere Infos dazu, wer oder was Ihn dazu inspiriert hat. Unsere EQUAL 2 Kollektion könnte etwas damit zu tun haben.

Marlboro Design am 190er Benz von Sandro

Sandro aus der Schweiz, genauer aus Zürich hat uns außerdem seinen 190er Mercedes Benz mitgebracht.
Im Marlborodesign foliert, passen die beiden Autos wie sie da stehen perfekt zusammen, wie Arsch auf Eimer.

Pascal stellt uns seinen W114 vor

Wir haben im Video sogar noch einen dritten Interviewpartner: Pascal mit seinem W114, den er in sehr schlechten Zustand gekauft und einfach perfekt wieder aufbereitet hat.

Freut euch auf Part 4 unserer Wörthersee Expedition! Explore More!