How to | 3QUAL Iron On Patches

Bügelanleitung Schritt für Schritt | DIY Iron On

Im Zuge des 90´s Revival sind Patches wieder mega aktuell. Deshalb haben wir uns entschieden diese zu jedem Hoodie und Shirt der Equal 3 Collection dazuzugeben. Du kannst entscheiden wo das Patch hin soll. Mit ein bisschen Geschick und einem Bügeleisen kannst du das selbst aufbügeln. Wie das funktioniert, hier in den 5 einfachen Schritten erklärt:

  1. Das Patch aus der Verpackung nehmen und das Bügeleisen vorheizen, auf geringe bis mittlere Temperatur. Die Dampffunktion sollte nicht aktiv sein.
  2. Die Stelle, auf der du das Patch platzieren möchtest, unbedingt vorbügeln. Somit vermeidest du Falten und bringst den Stoff auf die richtige Temperatur.
  3. Jetzt das Patch positionieren und ein Küchentuch darüber legen, oder ein anderes dünnes Baumwolltuch, um das Material beim Bügeln zu schützen.
  4. Sobald das Bügeleisen auf geringer bis mittlerer Temperatur ist, kann es losgehen. Bügle das Patch ca. 30 Sekunden mit etwas Druck auf. Benutze hauptsächlich die Spitze des Eisens und bügle vor allem die Ränder und Ecken des Patches.
  5. Abschließend die Klamotte auf Links drehen und noch mal von der anderen Seite über das Patch bügeln. Auskühlen lassen. Ready! Or just ask Mommy!

About FLGNTLT EQUAL

Was ist Equal?

Dies sind kleine sehr stark limitierte Kollektionen, welche wir ausschließlich in PopUp Stores verkaufen. Einmalige Aktionen, die nicht länger als einen Tag gehen. Mit dem Konzept haben wir 2018 begonnen und seitdem ein paar Aktionen organisiert. 

Warum?
Kurz: Weil wir es lieben.

Lange Version:
Weil wir gern andere Wege gehen und uns ausprobieren wollen. Die Equal ist für uns ein modernes Konzept, welches mittlerweile groundbreaking Ausmaße angenommen hat. Im Sinne von: ihr nehmt extrem lange Wege auf euch um an die Sachen zu kommen und kampiert vor den Geschäften. Das ist nicht selbstverständlich, es begeistert uns jedes Mal extrem.

Equal Drop im Ziegenpeter, Dresden 2018

Wir haben mit allen bisherigen PopUp Stores für uns festgestellt, dass es unheimlich toll ist, den direkten und persönlichen Draht zu unserer Community zu pflegen. Natürlich machen wir dies auch auf Events. Es ist uns allerdings ein Anliegen geworden euer direktes Feedback zu den Sachen zu erhalten. Wir wissen auch, dass es nicht bei allen ankommt was wir machen, aber so ist das nun mal mit Design und Mode. Das wichtigste ist uns allerdings, dass wir in der ECHTEN WELT sehen und erleben können was bei euch passiert wenn ihr so ein Teil ergattert. Wir denken damit ist auch die Frage beantwortet: „Warum nur in Store und nicht online?!“ .

Equal Drop im Tint Store, München 2018

“Passion and Patience | Equals Perfection”

FLGNTLT, 2018

Das macht die Equal auch so besonders für uns. Und das wollen wir einfach beibehalten. 

Inspiration Avantgarde & BMW E9 Art Car

Auch die Designs für die Equal 3 sind wieder mit viel Hintergedanken und Bedacht entstanden.

Das Thema Avantgarde und die Bedeutung dieses Wortes spielt bei dieser Collection eine riesige Rolle. Es geht um neue, untypische oder experimentelle Ideen. 

View this post on Instagram

3.0UAL CSL Inspiration.

A post shared by FLGNTLT (@flgntlt) on

“MY DESIGN IS LIKE A BLUEPRINT THAT HAS BEEN TRANSFERRED TO THE BODY OF THE CAR”

Frank Stella

Equal 3 Pop Up Tour 2019

3QUAL PopUp Tour 2019

Wie und wo ihr die Collection bekommt findet ihr hier. 

Diesmal gibt es ein paar Special Items, dazu wird es noch einen Beitrag geben.

RACETLT Collection 2019

Raceism und FLGNTLT wird zu RACETLT

2013 besuchte das FLGNTLT Mediateam zum ersten mal das Raceism Event. Schon damals überzeugte es mit seiner Vielfalt an Autos und dem außergewöhnlichen Unterhaltungsangebot. So gehörten Breakdance Battles, Driftshows uvm. schon von Anfang an zum Repertoire des Events.

Aus dieser Begeisterung für das Event entstand eine tiefe Verbindung der beiden Marken FLGNTLT und Raceism. Wir engagieren uns seit 2014 für das Event und unterstützen die Macher wo wir können. So entstand auch die Idee einer Kollaboration, die am 01.08.2019 in eine neue Runde startet: Wir präsentieren die RACETLT Collection 2019.

RaceTLT Fitted Windbreaker

Das Raceism Event 2019

Das Raceism Event ist ein einzigartiges Automotive-Event, welches seit 9 Jahren in Polen stattfindet. Organisiert wird das Event von der Gruppe Raceism.com und dem Hauptorganisator und Initiator der Veranstaltung Adrian Kapica.

Die über 1000 ausgewählten und interessantesten modifizierten Autos aus Europa, den USA, Kanada und Japan locken Gäste aus der ganzen Welt an. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ferrari oder Fiat oder ein ganz anderes Auto. Den Machern ist die Qualität der Modifikation und der Stil eines Autos wichtig. Vom Mercedes AMG GT über die erste Generation des BMW M3 bis hin zu Klassikern wie Ferrari 308 GTB und Beetle, der Vielfalt der Autos sind kaum Grenzen gesetzt.

Bei dem einwöchigen Event wählt eine Jury die „besten“ 16 Autos aus, die am Ende in einer Siegerehrung gekürt werden. Diese Top 16 durften der 3D Artist Khyzyl Saleem, Andy von Kean Suspensions aus Belgien, Marius von Camber, der japanische Testarossa Besitzer Kazuki Crossglow und unser FLGNTLT Brandmanager Bremi wählen.

Der Testerossa machte den zweiten Platz. Dabei stimmte Kazuki natürlich nicht mit ab, wenn es um sein Auto ging. Den ersten Platz ergatterte der Russe Vlad mit seinem Toyota Mark II. Mehr Informationen gibt es dann in unserem bald erscheinenden VLOG zum Raceism Event 2019.

Das Event bietet unglaublich viel Unterhaltung und Abwechslung, so gibt es eine Reihe von sportlichen und künstlerischen Attraktionen wie Driftshows, Konzerte, ein eGaming-Bereich, Street Art und verschiedene Breakdance-Einlagen, die das Publikum anheizen. Auch durch diese Vielfalt ist das Raceism eine einzigartige Kombination aus automotiver und urbaner Kultur.

Weitere Informationen über das Event: www.raceism.com

RACETLT Collection 2019:

Online am Donnerstag den 01.08.2019 um 18:00 Uhr unter https://shop.flgntlt.com/


Ähnliche Beiträge:

Raceism 2018 – Aftermovie

VW Karmann Ghia und Typ3 Variant von Plattekarre | Teil 1 | FLGNTLT E47

Wir sind in Brandenburg und besuchen die Jungs von #Plattekarre in ihrer Halle. Dort gibt Ben uns als Erstes ein paar Einblicke, wie die Gruppe sich 2002 kennengelernt hat und zeigt uns seine Projekte: Kevin kennt noch seinen VW Passat 3BG, aus dem dann ein schöner Audi A4 geworden ist, der aber mittlerweile zum Verkauf steht, denn Ben hat sich von der Altblechliebe anstecken lassen und sich einen #Karmann Ghia geholt, dem er ein vernünftiges neues Luftfahrwerk mit Airliftsteuerung und selbst gebaute Räder aus Porsche Felgen verpasst hat.

Wir sind begeistert und es gibt noch einige weitere Projekte, die unsere Schrauberherzen höher schlagen lassen: So zeigt Andy uns seine zwei #VW Typ3 Variant einmal als Notchback noch im Umbau und einmal seinen fast fertigen Squareback, in dem schon einiges an Zeit und Kraft steckt, Respekt für das Durchhaltevermögen. Wer weitere Details wissen möchte, sollte bis zum Ende dran bleiben und damit noch nicht genug, denn wir haben noch einen zweiten Teil bei Plattekarre für euch. Coming soon!

Essen Motor Show 2018 | FLGNTLT E46

Wir sind zu Gast bei der 51. Auflage der Essen Motor Show. Am ersten Wochenende waren wir unter den mehr als 130.000 ersten Besuchern und haben uns von den über 500 Ausstellern inspirieren lassen und einige Highlights für euch hier ins Video gepackt: Unter anderem seht ihr das Auto auf unserer Classics Collection von Marcel….